Betriebsanweisung

Funktionen Betriebsanweisungen sind ein wichtiges Instrument des Arbeitgeber, den Arbeitnehmern wichtige Informationen zur Gestaltung eines sicheren Arbeitsplatzes zur Verfügung zu stellen und auf ein sicherheitsgerechtes Verhalten der Beschäftigten hinzuwirken. Eine schriftliche Betriebsanweisung muss alle relevanten Informationen...

Read more

Arbeitsverhältnis

Schuldverhältnis Als Arbeitsverhältnis oder Dienstverhältnis bezeichnet man ein rechtliches Verhältnis zwischen zwei Parteien, die man als Arbeitgeber und Arbeitnehmer bezeichnet, und dem ein Arbeitsvertrag zugrunde liegt. Juristisch spricht man auch vom Dauerschuldverhältnis. Dauerschuldverhältnisse gelten über...

Read more

Arbeitsstättenverordnung

Zielsetzung Die Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV beziehungsweise ArbStättVO) ist eine im Jahr 2017 reformierte Verordnung zur Verhinderung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten.  Neben anderen Schutzgesetzen, wie zum Beispiel dem Arbeitszeitgesetz und Arbeitsschutzgesetz oder den DGUV Vorschriften, bildet die ArbStättV...

Read more

Dienstplanänderung

Dienstplanänderungen sind spontane Veränderung in der innerbetrieblichen Organisation zur Zuteilung von Schichten unter die Mitarbeiter eines Wachunternehmens.  Die Notwendigkeit einer Dienstplanänderung kann kurzfristig durch Arbeitsunfälle, Krankheiten oder sonstige Ereignisse begründet werden.  Kraft seines Direktionsrechtes darf der...

Read more

Dienstplanung

Grundsätze In der Dienstplanung geht es darum, die Arbeitszeit der Beschäftigten in einem Wachunternehmen optimal mit den verfügbaren Sicherheitsmitarbeitern zu besetzen.  Bei der Dienstplanung müssen folgende Aspekte berücksichtigt werden:  Qualifikationen: welche Qualifikationen müssen für die vom...

Read more

Probearbeitsverhältnis

Von einem Probearbeitsverhältnis spricht man, wenn der Arbeitnehmer zunächst für einen kurzen Probezeitraum arbeitet. Am Ende der Probezeit entscheidet der Betrieb, ob dem zur Probe Beschäftigten ein unbefristetes Stellenangebot unterbreitet wird. Ein Arbeitsverhältnis darf höchstens...

Read more

Teilzeitarbeitsverhältnisse

Allgemeines Teilzeitarbeitsverhältnisse sind Arbeitsverhältnisse, anhand dessen der Arbeitnehmer einen Teil der zur Bestreitung des Lebensunterhaltes notwendigen Kapitals erwirtschaftet. Die Arbeitszeit ist begrenzt und für Arbeitnehmer sinnvoll, die durch andere Verpflichtungen in ihrem Alltag eingebunden sind. Zum...

Read more

Vollzeitarbeitsverhältnis

Das Vollzeitarbeitsverhältnis meint ein Arbeitsverhältnis, durch welches der Arbeitnehmer den allergrößten Teil zur Bestreitung des Lebensunterhaltes erwirtschaftet. Man spricht meist von Vollzeitarbeitsverhältnissen, wenn der Berufstätige mindestens 36 Stunden für den Arbeitgeber tätig ist. Das Gehalt wird...

Read more

Vorstellungsgespräch

Definiton Als Vorstellungsgespräch bezeichnet man das erste Zusammentreffen zwischen dem Bewerber um einen Arbeitsplatz und Personalverantwortlichen der Stellenausschreibung. Vorstellungskosten Die dem Arbeitnehmer im Zuge des Vorstellungsgespräches entstandene Kosten (Anreise, ggf. Unterkunft und Verpflegung) werden grundsätzlich nicht erstattet....

Read more

Stellenaussschreibung

Definition Anhand einer Stellenausschreibung suchen Sicherheitsunternehmen einen neuen Arbeitnehmer für einen Beruf in der Sicherheit. Das Stellengesuch ist die Aufforderung an einen breiten Personenkreis, sich auf für die gesuchte Tätigkeit zu bewerben. Keine Ausschreibungspflicht für Wachunternehmen Hierzu...

Read more