Überfallprävention

Allgemeines Unter Überfallprävention versteht man die Summe aller vorbeugenden Maßnahmen zur Verhinderung von Raubüberfällen in Verkaufsstellen, Banken, Spielstätten oder ähnlichen Dienststellen (zum Beispiel Zahldienststelle einer staatlichen Einrichtung).  Der Begriff Überfall ist in einem etwas weiteren Sinne...

Read more

Geldbombe

Als Geldbombe bezeichnet man eine Kassette, in der Bargeld aufbewahrt werden kann. Die Behälter verfügen über eine einheitlicheBauweise, damit sie den standardisierten Längenmaßen von Nachttresoren entsprechen. In der Regel wird ein Chubb-Schloss verbaut, in...

Read more

Geldschränke

Geldschränke dienen der sicheren und auf Dauer ausgelegten Aufbewahrung von Bargeld. Die Unterbringung in einem robusten Gehäuse soll vor Witterungseinflüssen und feindlichen Fremdeinwirkungen schützen. Korpus und Türwand des Geldschrankes sind mehrwandig ausgeführt und je...

Read more

Zeitverletzungsalarm

Der Zeitverletzungsalarm ist ein automatisches ausgelöstes Alarmsignal, was aktiv wird, wenn eine Räumlichkeit über das zulässige Maß hinausgehend offen stand. Man spricht dann auch vom Türoffenzeitalarm. Der Begriff ist thematisch in den Bereich von...

Read more

Wertschutzraum

KonstruktionsweiseWertschutzräume gehören aufgrund eines höchsten Einbruchrisikos zu den bestgesichersten Räumlichkeiten. Diese Bauvorrichtungen werden von Banken zur Unterbringung von Bargeldbeständen und Edelmetallen benötigt. Darüber hinaus verfügen Post, Behörden und Militär unter anderem über Wertschutzräume. Die Wände...

Read more

Wertbehältnisse

Allgemeines Wertbehältnisse sind grundsätzlich alle Gegenstände, welche sich zur sicheren Aufbewahrung von Wertvollem und Wichtigem eignen. Die Ausführung ist variabel und hängt vom beabsichtigten Verwendungszweck ab. So kann die Größe des Oberbegriffs ein paar Kubikzentimeter...

Read more

Sprengwirkungshemmende Fenster

Sprengwirkungshemmende Fenster sind in der Lage einer explosionsartigen Druckwelle zu widerstehen. Sprengstoffhemmende Fenster sind eine Form der Sicherheitssonderverglasung und gehören der höchsten von vier Widerstandsklassen (beziehungsweise Resistance Classes) an. Diese lauten: A - Durchwurfhemmend B - Durchbruchhemmend C...

Read more

Sicherheitskurier

Als Sicherheitskurier wird ein privater Sicherheitsdienstleister aus dem Transportwesen bezeichnet. Dem Grundsatz des Sicherheits- und Bewachungsgewerbe nach, führt der Sicherheitskurier vornehmlich Aufgaben zum Geld- und Werttransport aus. Der Beruf des Sicherheitskuriers ist nicht mit...

Read more

Sicherheitscontroller

Ein Sicherheitscontroller ist eine technische Vorrichtung zum Abwickeln eines sicheren Datenaustausches. Das Gerät besteht aus einer Hardware-Komponente, meist in Form eines Chips, sowie einer entsprechenden Software. Die wesentliche Eigenschaft des Sicherheitscontroller ist die Abwehr...

Read more

12