Notfall

Begriffserläuterungen Der Begriff Notfall steht für einen unfreiwilligen Zustand oder eine Sachlage, in welcher Schäden gegen Personen, Sachwerte oder die Umwelt aufgrund eines nicht beherrschbaren Ereignisses mit hoher Wahrscheinlichkeit in naher Zeit befürchtet werden.  Die prominente...

Read more

Paniksturm

Eine Person befindet sich im Paniksturm, wenn sie nicht mehr rational, sondern instinktiv handelt. Ein panischer Zustand entsteht, wenn der Betroffene davon überzeugt ist, er befände sich in einer lebensbedrohlichen Situation. Um der Situation...

Read more

Panikstimmung

Panikstimmung bezeichnet einen psychischen Zustand von Menschen. Der Betroffene wirkt in sich gekehrt und still. Er vermutet das Vorliegen einer Gefahr oder sich anbahnenden lebensbedrohlichen Lagen. In Panik geratene Personen handeln instinktiv und unüberlegt....

Read more

Sonderzugangsrecht

Das Sonderzugangsrecht ermächtigt staatliche Institutionen im Falle von Gefahr im Verzug oder einem richterlichen Durchsuchungsbeschluss, auch gegen den Willen des Hausrechtsinhabers eine Durchsuchung vorzunehmen. Gefahr im Verzug bezeichnet die Sachlage, dass unmittelbar Schäden eintreten...

Read more

Gefahr im Verzug

Bei Gefahr im Verzug ist die Polizei dazu ermächtigt, auch gegen den Willen des Hausrechtinhabers Hausdurchsuchungen durchzuführen. Der Begriff bezeichnet die Sachlage, wenn unmittelbar Schäden eintreten oder Beweismittel verloren gehen können, sofern keine Gegenmaßnahmen...

Read more

Abwehrender Brandschutz

Grundsatz Abwehrende Brandschutzmaßnahmen greifen ein, wenn ein Feuer ausgebrochen ist. Das Ziel ist die Auswirkungen des Feuers größtmöglich zu reduzieren. Der abwehrende Brandschutz ist notwendig, wenn präventive Maßnahmen ganz oder teilweise versagt haben. In der...

Read more

Gefahrgutverordnung Straße

Gefahrgutverordnung allgemein Die Gefahrgutverordnungen regeln den Transport von Gefahrgütern auf Straßen- und Schienennetzen, Binnengewässern und zur See. Das Gefahrgutrecht fußt auf internationalen Abkommen, die von den Mitgliedern der Vereinten Nationen (UN) unterzeichnet wurden. Der deutsche Gesetzgeber...

Read more

Überfallmeldeanlage

I. Allgemeines Eine Überfallmeldeanlage ist eine sicherheitstechnische Maßnahme zum Erfassen und Bekämpfen von Überfällen. Die Vorrichtung ermittelt anhand von verschiedenen Sensoren einen Überfallversuch, wenn bestimmte Merkmale erfüllt werden. So sind etwa Glasbrüche charakteristisch für Überfallversuche...

Read more

Warnzeichen

Warnzeichen sind optische Hinweisschilder, die auf spezifische Gefahren für Mensch und Umwelt hinweisen. Die Warnschilder sind dreieckige Hinweise, wobei die Ecke nach oben zeigt. Die Schilder haben einen schwarzen Rahmen und eine gelbliche Grundfarbe....

Read more

Täuschungsalarm

Als Täuschungsalarm bezeichnet man eine Kategorie von Falschalarms. Ein Täuschungsalarm liegt vor, wenn Melder anhand physikalischer oder chemiekalischer Gegebenheiten fälschlicherweise den Zustand einer Gefahrensituation detektieren. Beispielsweise, wenn ein Brandmelder anhand von Brandkenngrößen durch Zigarettenrauch oder...

Read more