Elektronische Schlüssel-Identifizierung

Elektronische Schlüssel-Identifizierung ist in Zusammenhang mit er Scharfschaltung von Alarmanlagen relevant. Scharfschalten ist der Fachbegriff für das Einschalten einer Alarmanlage beziehungsweise Aktivieren des betriebsbereiten Zustandes. Die Scharfschaltung kann anhand eines mechanischen Schlüssels erfolgen. Das System...

Read more

 Schlüsselmanagement-Center

Unter einem Schlüsselmanagement-Center versteht man eine Einrichtung zur Verwaltung von mechanischen Schließsystemen sowie digitaler Verschlüsselungsmethoden. In der Informationssicherheit spricht man auch von Key Management Centern (KMC).  Das Schlüsselmanagement-Center ist zentrale Einrichtung innerhalb der Sicherheitsarchitektur eines...

Read more

Notschlüssel

Unter einem Notschlüssel versteht man ein mechanisches Schließwerkzeug, dass nur in Notzwecken gebraucht wird. Der Notschlüssel wird verwendet, wenn der normal vorhergesehene Schlüssel nicht zur Verfügung steht. Dies kann verschiedene Ursachen haben: der gängige...

Read more

Schließmittel

Zu den Schließmitteln zählen alle mechanischen und baulichen Vorrichtungen, die an Bauwerksöffnungen (Türen und Fenster) angebracht sind und diese ohne den Einsatz von Fremdenergie verschließen können. Im Sinne von DIN 4102 sind Schliemittel Bauwerksöffnungs-Abschlüsse mit...

Read more

Kamm-Methode

Die Kamm-Methode ist eine Angriffstechnik, mit welcher Einbrecher versuchen einen Schließzylinder ohne zugehörigen Schlüssel zu öffnen. Die Täter nehmen zunächst eine Bohrmaschine, mit welcher sie das Gehäuse vertiefen. Anschließend lassen sich die Bolzenpaare einzeln...

Read more

Gefahrenschlüssel

Der Gefahrenschlüssel kann den Einsatz eines Schlüsseldienstes in klassischen Ausperrsituationen ersparen. Er fungiert als Ersatzschlüssel uns befindet sich beim Hausmeister. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Schlüsseln, kann dieser ein Schloss auch dann öffnen, wenn bereits...

Read more

Geldschränke

Geldschränke dienen der sicheren und auf Dauer ausgelegten Aufbewahrung von Bargeld. Die Unterbringung in einem robusten Gehäuse soll vor Witterungseinflüssen und feindlichen Fremdeinwirkungen schützen. Korpus und Türwand des Geldschrankes sind mehrwandig ausgeführt und je...

Read more

Geistige Schalteinrichtung

Als geistige Schalteinrichtung bezeichnet man einen Schließmechanismus, dessen Freigabe von einem im Gedächtnis gespeicherten Schlüssel abhängt. Zum Beispiel den klassischen PIN-Code als  Zahlen-, Zeichen- oder Buchstabenfolge. Den Nutzung einer geistigen Schalteinrichtung bezeichnet man auch...

Read more

Öffnungstechniken

Schließsysteme Öffnungstechniken sind Methoden durch welche Schließsysteme ohne den passenden Schlüssel geöffnet werden. Schließsysteme dienen der Sicherung eines Objekt, um den Zugang von Unbefugten zu verhindern. Durch ein bestimmtes Sicherheitselement (Schlüssel, Code) kann das System entriegelt...

Read more

Zylinderschloss

Form des Zylinderschlosses Das Zylinderschloss ist eine gängige Schließvorrichtung. Charakteristisch für das Zylinderschloss ist eine oben kreisrunde Form, welche sich nach unten hin in einem verlängerten Gehäuse fortsetzt. Neben diesem klassischen Aufbau gibt es diverse Abweichungen....

Read more