Muster-Versammlungsstättenverordnung

Funktionen Die Muster-Versammlungsstättenverordnung ist ein Regelwerk des Bundes. Darin werden die einzelnen Bestimmungen der Versammlungsstättenverordnungen zusammengefasst. Der Muster-Verordnung kommt keine rechtlich unmittelbar verbindliche Wirkung zu.  Die bundesweit gültige Muster-Versammlungsstättenverordnung soll stattdessen als Richtmaß zur Seite stehen...

Read more

Landesbauordnung

Die Kompetenz des Bauordnungsrecht liegt laut dem Bundesverfassungsgericht bei den Ländern. Daher unterscheidet sich die Bauordnung in 16 entsprechend verschiedene Landesbauordnungen. Die Landbauordnung ist Grundbestandteil des öffentlichen Baurechts. Darin sind verschiedenste Anforderungen formuliert, die...

Read more

Grenzabstand

Als Grenzabstand bezeichnet man Flächen, die aus Gründen von Belichtung, Belüftung, Brandschutz und dem soggenanten Sozialabstand nicht bebaut werden dürfen. Präziser gesprochen bezieht sich der Begriff auf das Intervall zwischen einem Bauwerk und der Grenze...

Read more

Art der baulichen Nutzung

Das Baurecht unterteilt vier Formen baulicher Nutzungsarten. Diese werden in der Baunutzungsverordnung (BauNVO) festgelegt. Die Nutzungsklassen lauten: Wohnbauflächen, gemischte Bauflächen, gewerbliche Bauflächen und Sonderbauflächen. Je nach Kategorien ergeben sich verschiedene Anforderungen und Vergünstigungen für den...

Read more