Sicherheitsprüfung SÜ2

Kurzerklärung Unter einer Sicherheitsprüfung versteht man das behördliche Kontrollieren von Personen und Unternehmen mit geheimhaltungsbedürftigen Angelegenheiten. Somit können auch die Angehörigen der privaten Sicherheitsbranche nach § 34a GewO Adressat der Sicherheitsprüfung sein. Inhalte der Prüfung Was überprüft...

Read more

Volljährigkeit

Bedeutung  Gemäß § 2 BGB tritt die Volljährigkeit mit Vollendung des 18. Lebensjahrs ein. Ab dem 18. Geburtstag verfügen natürliche Person, so der juristische Begriff für „Mensch“, über alle Rechte, die einem Erwachsenen in Deutschland...

Read more

Feldjäger

Als Feldjäger bezeichnet man ein Truppengattung in der Bundeswehr, die seit 1995 mit Aufgaben der Militärpolizei betraut sind. Dazu gehören im Wesentlichen die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung in Verkehrssachen. So nehmen Feldjäger...

Read more

Mittlerer Polizeidienst

Als mittleren Polizeidienst bezeichnet man eine Laufbahn als polizeilichen Beamten, dessen Rang über dem einfachen und unterhalb des höheren Polizeidienstes angesiedelt ist. Wer eine solche Laufbahn absolviert hat, muss keine Unterrichtung oder Sachkunde nachweisen,...

Read more

Qualifikationspass

Der Qualifikationspass ist ein Ausweisdokument für Berufstätige in der gewerblichen Wachbranche. Anhand des Qualifikationspasses werden die individuellen Qualifikation des Sicherheitsmitarbeiters dokumentiert.  So finden etwa abgleite Ausbildungen, sowie Fort- und Weiterbildungen (zum Beispiel zum Hundeführer oder...

Read more

Vorstellungsgespräch

Definiton Als Vorstellungsgespräch bezeichnet man das erste Zusammentreffen zwischen dem Bewerber um einen Arbeitsplatz und Personalverantwortlichen der Stellenausschreibung. Vorstellungskosten Die dem Arbeitnehmer im Zuge des Vorstellungsgespräches entstandene Kosten (Anreise, ggf. Unterkunft und Verpflegung) werden grundsätzlich nicht erstattet....

Read more