Elektroakustischer Melder

Allgemeines Unter elektroakustischen Meldern versteht man Notfallmelder, die als elektroakustische Notfallwarnsysteme (ENS) gemäß der Systemnorm DIN EN 50849 (VDE 0828-1) oder Sprachalarmanlagen (SAA) auf Gefahren hinweisen. In Betracht kommen alle Gefahren ausgenommen Brandgefahren. Sprachalarmanlage (SAA) SAAs sind...

Read more

AGO

Bedeutung AGO steht für „Awareness an Gefahren-Orten“ und bezeichnet ein Wahrnehmungstraining für Sicherheitskräfte. Der Ausdruck Awareness stammt aus dem Englischen und bedeutet sinngemäß „Bewusstsein“. Das Bewachungskonzept ermöglicht eine zügigere Erfassung gefährlichen Täterverhaltens, bevor sich der...

Read more

Polizei-Richtlinien

  Definition Unter den Polizei-Richtlinien versteht man einen Katalog aus Richtlinien, der an Sicherheitsdienste und fachmännische Kräfte im Bereich der Sicherheit adressiert ist und die Zusammenarbeit zwischen Bürgern und der Polizei stärken soll.  Allgemeines Die Polizei ist eine Einrichtung...

Read more

Zentralist

Der Zentralist ist in einer Notruf- und Serviceleitstelle mit dem Verwalten und Koordinieren von erhobenen Daten betraut. Zentralisten steuern den Informationsfluss und gewährleisten somit einen reibungslosen und erfolgreichen Arbeitsablauf. Des Weiteren wirken sie an...

Read more

Telefonwählgerät

Das Telefonwählgerät ist ein Gerät, durch welches Meldungen einer Brandmeldeanlage per Sprachnachricht über eine gängige Telefonleitung weitergegeben werden können. Das Gerät wird in der Regel über die Brandmeldezentrale angesteuert. Dies ist allerdings optional und...

Read more

Stiller Alarm

Unter stillem Alarm versteht man ein Alarmsignal, bei welchem kein Signalgeber im Innen- und Außenbereich des abzusichernden Objektes ertönt. Das Ziel ist den Täter nicht zu "erschrecken", sondern ihn zu erwischen. So wird das...

Read more

Schrillalarm

Ein Schrillalarm ist ein akustischer Alarm, der bei Einbrüchen und Überfällen ausgelöst wird. Die Vorrichtung ist mit einem privaten Sicherheitsdienstleister oder einer Polizeistation in Verbindung. Der Alarmgeber erzeugt ein besonders lautes und im höheren...

Read more

Redundante Übertragungsgeräte

Redundante Übertragungsgeräte, auch als 2-Trassen-Übertragungseinrichtung oder Alarmübertragungsanlage mit Ersatzweg bezeichnet, bieten ein hohes Maß an Detektionssicherheit und leisten in Gefahrenzuständen zuverlässigere Dienste als herkömmliche Übertragungsgeräte einer Gefahrenmeldeanlagen (GMA). In der Sicherheitstechnik bezeichnet Redundanz das Vorhandensein...

Read more

Parkhaussicherheit

Um ein Parkhaus sicher zu gestalten werden elektronische Überwachungseinrichtungen (zum Beispiel Videokameras) installiert und durch die Anwesenheit von Sicherheitspersonal wird das subjektive Schutzempfinden der Nutzer erhöht. Besonders in den Abendstunden wirkt ein Parkhaus aufgrund...

Read more