AZAW

Das Kürzel AZAW steht für Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung. Darunter versteht man eine Verordnung, welche unter Anderem die Anforderungen an Prüfungsstellen und Prüfverfahren im Zusammenhang mit der Zertifizierung von Sicherheitsprodukten regelt. Anhand einer Zertifizierung können...

Read more

Akkreditierungs- und Zulassungsverordnun

Die Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung (AZAW) regelt die Anforderungen, Rechte und Pflichten von Akkreditierungs- und Zertifizierungsstellen. Diese Stellen sind dazu ermächtigt, bestimmte Eigenschaften von Bauprdukten anhand von Sicherheitszertifikaten zu beglaubigen. Dazu zählen beispielsweise sprengstoffhemmende, feuerhemmende...

Read more

Akkreditierung

Unter einer Akkreditierung versteht man die persönliche Berechtigung einer Person, bestimmte Handlungen durchzuführen. Die Akkreditierung kann zum Beispiel eine Eigenschaft von Prüfungslaboratorien sein. So sind akkreditierte Stellen in der Sicherheitstechnik dazu berechtigt, bestimmte Bauprodukte...

Read more

Recht

Bedeutung Unter Recht beziehungsweise der Rechtsordnung versteht man die Summe an staatlichen, überstaatlichen und internationalen Regeln und Übereinkünften, welche dazu dienen, das zwischenmenschliche Miteinander friedvoll zu gestalten und zumindest im weiteren Sinne dem Leitbild der...

Read more

Brandschutzzeichen

Brandschutzzeichen sind Sicherheitszeichen, die mit wichtigen Hinweisen in Brandschutzfragen ausgestattet sind. Zu den Brandschutzzeichen gehören nach DIN 4844-2 weiß-umrandete und quadratische Pitkogramme, auf denen auf rotem Grund Informationen optisch dargestellt werden. Die Sicherheitszeichen weisen meist...

Read more

Rettungszeichen

Als Rettungszeichen bezeichnet man solche Sicherheitszeichen, die im Falle einer Gefahr auf Rettungsmöglichkeiten hinweisen. Die international einheitlichen und gültigen Rettungspiktrogramme sind in EN ISO 7010 dargestellt.  Allgemein sind Rettungszeichen in grüner Signalfarbe mit einer rechteckigen...

Read more

Gebotszeichen

Als Gebotszeichen bezeichnet man nach DIN 4484-2 Sicherheitszeichen, die das Verhalten steuern und eine gewisse Handlung im Interesse der Unfallverhütung gebieten.  Die Signalfarbe der Gebotszeichen ist dunkelblau. Das Piktogramm ist kreisrund und enthält in weder...

Read more

Verbotszeichen

Als Verbotszeichen bezeichnet man solche Sicherheitszeichen oder Piktogramme, die ein bestimmtes Verhalten untersagen. Ein Verbotszeichen besteht aus einem roten Kreis auf weißem Grund, in dessen Mitte das zu unterlassende Verhalten abgebildet wird. Nach Punkt 3.3....

Read more

Prüfstelle

Unter der Bezeichnung Prüfstelle oder Prüflabor fasst man Labore und Institute zusammen, die zur Durchführung bestimmter Prüfungen akkreditiert (berechtigt) sind.  So führen Prüfstellen zum Beispiel Prüfverfahren der Industrierichtlinien (DIN, EN, ISO) durch und überprüfen ein...

Read more