Entrauchung

Kurzerklärung Als Entrauchung bezeichnet man manuelle und automatische Brandschutzmaßnahmen, die der Rauchabführung in geschlossenen Gebäuden, insbesondere an Flucht- und Rettungswegen, dienen. Funktionen Bei einem Brand, ob bewusst oder unbeabsichtigt herbeigeführt, entstehen giftige (toxische) Gase wie Kohlenstoffdioxid und...

Read more

Rauch- und Wärmeableitung

Definition Maßnahmen, die der zügigen und sicheren Abführung toxischer Gase und ungewollter Wärmeenergie dienen, werden im Brandschutz unter dem Oberbegriff Rauch- und Wärmeableitung (RWA) zusammengefasst. Hintergrund Nur ein verhältnismäßig geringer Anteil der Brandopfer ist auf Verbrennungen zurückzuführen....

Read more

Alarmkarte

Grundsätze Mit der Alarmkarte werden Sachverhalte und auszuführende Interventionsmaßnahmen für ein Schutzobjekt durch eine Notruf- und Service-Leitstelle (NSL) festgehalten. Außerdem sind in der Alarmkarte polizeirelevante Informationen für eine gemeinsame und koordinierte Führung von Einsätzen dargelegt. Wenn...

Read more