Widerstandswert

Eine konkrete Definition für den Widerstandswert besteht nicht. Polizei und der VdS haben sich darauf geeinigt, dass unter dem Begriff eine Zahl zu verstehen ist, durch welche die Sicherheit in Form einer bestimmten Einheit angegeben wird. Der Widerstandswert gibt demnach an, für welche Art feindlicher Fremdeinwirkungen ein bestimmter Gegenstand Widerstand leisten kann. So kann sich dieser Wert zu Beispiel auf Schusswaffenmodelle oder Temperaturbelastungen beziehen. Der Widerstandswert wird von zertifizierten Prüfungsstellen ermittelt. Mithilfe von Testverfahren wird die Widerstandsleistung von verschiedenen Angriffswerkzeugen (mechanisch und/oder thermisch wirkend) ermittelt. Von dem Begriff Widerstandswert ist die Widerstandsdauer nicht erfasst. Diese wird durch den Widerstandszeitwert angegeben.