Sicherheitsstatus

Als Sicherheitsstatus bezeichnet man den Ist-Zustand im Schutzobjekt. Allgemein wird unterschieden zwischen Ist-Zuständen und Soll-Zuständen. Der Ist-Zustand ist realitätsbezogen und gibt an, wie es im gegenwärtigen Moment wirklich ist. Unter Soll-Zustand versteht man den zu erreichenden Status, das heißt einen möglichst gefahrenfreien und damit sicheren Zustand. Fallen Ist-Zustand und Soll-Zustand auseinander, liegt eine Gefahr vor.