Relaisstation

Eine Relaisstation ermöglicht eine drahtlose Datenübertragung über besonders lange Strecken. Alternative Bezeichnungen lauten Relaisfunkstille oder kurz Relais. Die Relaisstation ist eine automatisch arbeitende Funkstation, welche empfangene Signale empfangen und verstärken kann. Dadurch gelangen die Funksignale auch zu außerhalb der gewöhnlichen Reichweite liegenden Orte. Die Relais-Technik ist für eine störungsfreie Kommunikation unumgänglich. Die Stationen werden vom Rundfunk-, Amateurfunk-, Dienstfunk-, BOS-Funk-, sowie von Mobilfunkdiensten genutzt. In der Satellitenübertragung lautet der entsprechende Begriff Transponder, bei drahtgebundenen Technologien spricht man von Repeatern.