Protector & WIK

Allgemeines
Protector & WIK ist eine Fachzeitschrift aus dem Bereich der Sicherheit. Jährlich erscheinen zehn Ausgaben, hinzu kommen drei „Specials“. Herausgeber ist die Schlütersche Verlagsgesellschaft GmbH & Co. KG, Auflagen erscheinen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Zeitung erschien ursprünglich im Jahr 1973 unter dem Namen „Protector – Fachzeitschrift über Schutzmassnahmen gegen Einbruch, Überfall, Diebstahl und Feuer“. Zielgruppe der Zeitschrift sind sicherheitsverantwortliche Personen in Wirtschaft, Verwaltung, Politik und dem zivilen Sicherheitsgewerbe. Darüber hinaus sind die Artikel an Industrie und Baugewerbe adressiert.

Aufbau und Themen
Die Zeitschrift besteht aus einer Sammlung aus Reportagen, Interviews, Fachartikeln, Anwenderberichten, Meinungsbeiträgen, Marktübersichten, sowie Produktinformationen- und -tests. Jede Ausgabe behandelt einen Schwerpunkt. Das Titelthema ist in der Regel eine aktuell kontroverse oder Aufsehen erregende Meldung aus der Branche.