Pförtner

Der Pförtner ist an Eingangsbereichen eines Unternehmens platziert und Teil des Empfangsdienst.

Der Pförtner ist die erste Person, welche ein Besucher in einem Unternehmen, Institut oder öffentlichen Gebäude zu Gesicht bekommt. Der Pförtner ist daher Teil der Präsentation eines Unternehmens. Der Pförtner kontrolliert jeglichen Eingangs- und Ausgangsverkehr. Die Aufgaben eines Pförtners sind im Wesentlichen an sicherheitsrelevante Themen angeknüpft und Teil des Objekt- und Wachschutzes. Im Fokus steht die Kontrolle und Überprüfung von Besuchern und eingehenden Fahrzeugen. Die Aufgaben eines Pförtners lauten zusammengefasst:

– Zutrittskontrolle bei Besuchern und Mitarbeitern
– Warenausgangsprüfung und Lkw-Kontrolle
– Ein- und Ausfahrtskontrolle von Pkw
– Taschenüberprüfung
– Sonderbewachung