Offener Posten

Offene Posten sind Teil der Buchführung. Sie sind eine Forderung oder Verpflichtung (auch Verbindlichkeit) gegenüber einem Kunden oder Lieferanten. Ein Offener Posten entsteht, wenn eine Rechnung eingebucht wird. Mit der Zahlung davon wird der Offene Posten dann ausgeglichen und ergibt den Saldo. In der Praxis können Offene Posten in Unternehmen zustande kommen, wenn für eine bestimmte Sache bezahlt wurde, der Kunde diese allerdings noch nicht erhalten hat. Um den Offenen Posten zu begleichen müssen also Verpflichtungen erfüllt werden.