Kommunikationssicherheit

Leitidee
Kommunikationssicherheit dient dazu die Kommunikationverbindung zwischen mehreren Gesprächspartner or externen und internen Angriffen zu schützen. Eine Kommunikationseinrichtung ist sicher, wenn die „drei Säulen der Informationssicherheit“ Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität gewährleistet sind.
Vertraulichkeit
Informationen gelten als vertraulich, wenn sie nicht der Öffentlichkeit, sondern nur einem eingeschränkten Personenkreis zugänglich sind.Verfügbarkeit
Die Verfügbarkeit gibt in Form einer Wahrscheinlichkeitsaussage an, ob ein Gerät zum Verwendungszeitpunkt funktionsfähig ist. Man muss in punktuelle und dauerhafte Verfügbarkeit unterscheiden. Punkt-Verfügbarkeit meint, dass ein Gerät zu einem gegebenen Zeitpunkt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit funktionstüchtig ist. Beim Dauerbetrieb spricht man von der „durchschnittlichen Verfügbarkeit“.

Integrität
Dies bedeutet Unversehrtheit oder Unbescholtenheit der Inhalte. Das heißt die Inhalte dürfen nicht erfäklscht wiedergegeben werden.