Kohlenmonoxidwarnmelder

Ein Kohlenmonoxidwarnmelder ist ein elektrischer Warnmelder. Dieser erfasst für den Menschen gefährlich hohe Konzentrationen an Kohlenmonoxid. Unter Kohlenmonoxid versteht man ein farbloses, geruchloses und zugleich giftiges Gas, welches beispielsweise bei einem Brennvorgang entsteht. Der Gaswarnmelder erfasst ein überdurchschnittlich hohes Maß an Kohlenmonoxid und gibt ein akustisches Signal ab. Die Gaskonzentration wird über einen elektrischen Sensor gemessen. Dieser prüft die Raumluft in regelmäßigen Abständen.