Inhibitionseffekt

Der Inhibitionseffekt wird auch als Hemmeffekt bezeichnet und meint Löschmittel, die das weitere Verbrennen eines brennbaren Stoffes erschweren. Dieser Effekt ist beispielsweise bei Pulver und Halongas zu beobachten. Die Löschmittel werden üblicherweise i Fällen der Brandklassen B und C verwendet, also meistens bei Flammenbränden.