Gruppenzerfall

Unter Gruppenzerfall versteht man den Zerfall von Gruppen. Ein Gruppenzerfall ist meist das Resultat von Gruppenkonflikten, die nicht konstruktiv beseitigt werden konnten. Dieser Zerfall kann auf mehrere Ursachen zurückzuführen sein:
– Ungelöste Konflikte in der Gruppe
– falsche Rollenbesetzung, die zur Unzufriedenheit einiger Angehöriger führen
– Veränderung von Normen und Werten, die zum Mitglieder zum Austritt aufgrund mangelhafte Identifizierung mit den Zielen der Gruppe bewegen
– sinkende Moral
– Cliquen- und Untergruppenbildung, die das Gemeinwesen untergraben.