Geistige Schalteinrichtung

Als geistige Schalteinrichtung bezeichnet man einen Schließmechanismus, dessen Freigabe von einem im Gedächtnis gespeicherten Schlüssel abhängt. Zum Beispiel den klassischen PIN-Code als  Zahlen-, Zeichen- oder Buchstabenfolge. Den Nutzung einer geistigen Schalteinrichtung bezeichnet man auch als „geistigen Identifikationsmerkmalträger“.