Funktionssicher

Die Funktionssicherheit ist neben den Voraussetzungen von Paragraf 24 und der Maßhaltigkeit ein Kriterium, von dem das Bestehen der Beschussprüfung abhängt. Die Beschussprüfung wird vom Beschussamt mit jeder einzelne Waffe durchgeführt und nur in seltenen Fällen ganzer Waffentypen. In der Prüfung wird getestet, inwieweit das Modell Belastungen mit 130,0 Prozent an Treibladung standhält. Dabei sind Beanstandungsquoten geduldet, die zwischen 0,8 und 8,0 Prozent betragen.