Besucherausweis

Ein Besucherausweis wird benötigt, um den Zugang zu bestimmten Gebäuden oder Gebäudeteilen zu kontrollieren und nachzuvollziehen (Zutrittskontrollen). Besucherausweise drücken die Zutrittsberechtigungen individueller Personen innerhalb eines zeitlich begrenzten Rahmens aus. Das Dokument hat meist eine visitenkartenähnliche Größe. Gut zu erkennen steht auf dem Ausweis „Besucher“ oder „Visitor“. Außerdem sind das Unternehmenslogo sowie das Gültigkeitsdatum des Besuches auf dem Ausweis enthalten. Zusätzlich können der Ansprechpartner auf dem Besucherausweis angegeben sein sowie die Berechtigungen für Türen oder Bereiche gespeichert werden. Gegebenenfalls ist auch der eigentliche Name des jeweiligen Besuchers aufgedruckt.