Ampere

Untere Ampere versteht man eine Maßeinheit für die elektrische Stromstärke. Ampere wird in der Literatur mit A abgekürzt. Die Namensgebung geht auf den Physiker Andre-Marie Ampere zurück. Für den Menschen ist eine Stromstärke ab 50 mA (Milliampere) gefährlich. Das Risiko steigt mit der Einwirkungsdauer und der Stromstärke.