Alarmverifikation

Unter Alarmverifikation versteht man die Feststellung oder Bewahrheitung eines ausgelösten Alarms. Das Verifizieren ist die nachträgliche Bestätigung. Dies erfolgt, wenn sich die Ursache eines Alarms durch Beobachtung und Überprüfung als richtig herausstellt. Ein Alarm kann durch persönliche Nachschau oder über ein Videoüberwachungssystem verifiziert werden. In Zweifelsfällen muss auch der Alarmübertragungsweg (insbesondere bei Freigeländeüberwachungssystemen) überprüft werden, um eine Gefahrensituation von einem Falschalarm unterscheiden zu können.